PX3TS - Intelligent Rack Transfer Switch

Raritans innovatives hybrides Netzumschaltgerät bietet die höchste Leistung und Zuverlässigkeit. Herkömmliche Umschalter (ATS) sind von längeren Übertragungszeiten von 8 bis 16ms gekennzeichnet und funktionieren oft fehlerhaft durch das Entstehen von Lichtbögen, wodurch die Kontakte zusammengeschweißt werden. Statische Umschalter (STS) bieten sehr schnelle Übertragungszeiten von 4 bis 6ms, aber sind fünf bis sechs Mal teurer als ATS, verbrauchen erheblich mehr Energie und erzeugen übermäßige Hitze.

Das hybride Netzumschaltgerät von Raritan nutzt geschickt sowohl die elektromechanischen Relais als auch die Thyristoren, um die jeweiligen positiven Merkmale zu maximieren und die negativen Merkmale zu minimieren.

 

Hybrid Design

Raritan bietet den ersten Rack-Umschalter an, der elektromechanische Relais und Thyristoren (SCR) für eine hervorragende Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit miteinander kombiniert.

Schnelle Übertragungszeiten

Thyristoren bieten schnelle Übertragungszeiten von 4 bis 8ms und gewährleisten so, dass Ihre Ausrüstung weiterhin funktioniert, sollte die Stromversorgung ausfallen oder schwanken.

Fernüberwachung

Fernüberwachung der Leistungsqualität in Echtzeit mit benutzerdefinierbaren Grenzwerten und Alarmmeldungen für Spannung und Frequenz. Einschließlich AC-Wellenform der letzten Übertragung und Messung der Strombelastung am Eingang.

Zuverlässigkeit

Dieser zukunftsweisende Umschalter ist mit einem Überspannungsschutz, einem austauschbaren Kurzschlussschutz, redundanten internen Stromversorgungseinheiten und dualen Reglern ausgestattet.

Break-Before-Make

Integrierte Sensoren gewährleisten ein Umschalten ohne Überlappung bei Übertragungen von der ersten Energiequelle zur zweiten sowie vom Thyristor zum elektromechanischen Relais.

Phasenverschobene Übertragung

Verwendet zwei einzelne Umschaltkontakte anstatt eines doppelten Umschaltkontakts (ein "Single Point of Failure") zur Unterstützung von zuverlässigen Übertragungen, unabhängig von der Leistung.

Verhindert Funkenbildung der Relais

Optionale Anschlüsse für Plug-and-Play-Umgebungssensoren, die die Überwachung von kritischen Umgebungsbedingungen erlauben.

USB-Anschuß

Der Umschalter ist mit USB-Anschlüssen an der Vorder- und Rückseite ausgestattet, um Wi-Fi-Netzwerk, Kaskadierung, Webcams, eine schnelle Inbetriebnahme sowie den Zugriff auf Tablets zu unterstützen.

Funktionen der Fernwartung

Warnmeldungen beim Erreichen von Schwellenwerten und Statusaktualisierungen über GSM-Text, E-Mail und Syslog. Eine intuitive GUI, SNMP, Modbus, TCP/IP, JSON-RPC für Scripting, IPv4/IPv6.

Energiemessung

Treffen Sie informierte Entscheidungen zur Kapazitätsplanung, sorgen Sie für eine effiziente Nutzung der Energieressourcen und überwachen Sie die Leistungsschwankungen, die die Geräte beeinträchtigen können.

Für eine raue Umgebung

Funktioniert bei einer Umgebungstemperatur bis zu 60°C(UL) und 50°C(CE) und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 85%.

Integration in DCIM

Nahtlose Einbindung in Raritans Power IQ® DCIM-Überwachungslösung für eine effektive Verwaltung der Strominfrastruktur des Rechenzentrums.
Split Core Current Transformer 50/60Hz
   
DPX-T1
Single temperature sensor - 10ft (3m) cable length - RJ12 connector
   
DPX-T1H1
Single combo temperature and humidity sensors - 10ft (3m) cable length - RJ12 connector
   
DPX-T2H2
Dual combo temperature and humidity sensors - 10ft (3m) cable length and additional 10ft (3m) between combination sensors - RJ12 connector
   
DPX-T3H1
Triple combo temperature and single humidity sensors - 10ft (3m) cable length and additional 10ft (3m) between combination sensors - RJ12 connector
   
DPX-CC2-TR
Dual contact closure sensor
   
DPX-AF1
Single airflow sensor
   
DPX-T1DP1
Differential air pressure with temperature sensor
   
DPX-ENVHUB4
Four-port hub for DPX-xxxx sensors – comes with mounting bracket and RJ-12-to-RJ-12 cable to connect to and receive power from all PX and EMX models
   
IT-Systemtechnik Werner Mader, Handel Str. 6, D-42277 Wuppertal